Home

Allgemeines

Vorstand und Vorsitzende

Vorstand im Bild

Ehrenmitglieder

Geschichte

Aktuelles aus Verband

Überregionale Info

Terminkalender

Freiw. Feuerwehren

Werkfeuerwehren

Jugendfeuerwehr

Kinderfeuerwehr

Feuerwehrmusik

Kontakt

Links

Impressum

Datenschutz

KdoW

www.bamobil.de

Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes Lingen


Der Vorstand des KFV Lingen besteht aus dem 1. Vorsitzenden und seinem Vertreter, dem Schriftwart und Kassierer (= geschäftsführender Vorstand), einem Beisitzer der Gemeinde Emsbüren, zwei Beisitzern der Samtgemeinde Freren, zwei Beisitzern der Samtgemeinde Lengerich, drei Beisitzern der Stadt Lingen, einem Beisitzer der Gemeinde Salzbergen, zwei Beisitzern der Samtgemeinde Spelle, einem Beisitzer der hauptberuflichen Werkfeuerwehren und drei Beisitzern der nebenberuflichen Feuerwehren.

.

.

Chronologie der Vorsitzenden


Im Mai 2015 wurde Andreas Wentker aus Langen einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Verbandes gewählt. Er tritt in dieser Funktion ebenso wie in seiner Funktion als Brandschutzabschnittsleiter Süd im LK Emsland die Nachfolge von Acker an.

Im November 2008 wurde Brandschutz-Abschnittsleiter Alfons Acker zum Vorsitzenden des Verbandes gewählt.
Alfons Acker vertrat im dienstlichen Bereich den Abschnitt Süd des LK Emsland, deckungsgleich mit dem Gebiet des KFV Lingen e.V., und war stellvertretender Kreisbrandmeister des Landkreises Emsland.

2015 wurde Alfons Acker zum Ehrenmitglied ernannt.

1992 wurde Karl-Heinz Schwarz zum Vorsitzenden gewählt. Er gehörte von 1989 - 2008 dem KFV-Vorstand als stellv.Vorsitzender bzw. Vorsitzender an. Karl-Heinz Schwarz gab sein Amt schon 2008 in die Hände von Alfons Acker.

Mit Ernennung zum Ehrenvorsitzenden im November 2008 ist er weiter Mitglied im Vorstand.

Er fungierte als Regierungsbrandmeister und Vizepräsident des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen.

In den Jahren 1984-1991 lenkte Abschnittsleiter Victor Ungruh aus Beesten die Geschicke des Verbandes. Er war der 2. Vorsitzende seit Gründung/Wiedergründung des Kreisfeuertwehrverbandes Lingen e.V. im Jahre 1964.

Der Kreisbrandmeister des Kreises Lingen und später des Landkreises Emsland August Hüllsieck aus Lingen amtierte von 1964-1984.

22.03.2020
Interview des BAL-Süd zu Corona im Emsland

Interview von ES-Media Spelle
 lesen...

21.03.2020
Hinweise des Verbandes zur Absage von Veranstaltungen

Alle Dienstveranstaltungen einschl. aller Streckentermine in Sögel bis voresrt 18.04.2020 abgesagt
 lesen...

22.12.2019

Aktualisierte Termine 2019/2020 In der Rubrik TERMINE sind aktuelle Veranstaltungen aufgeführt.
 lesen...

22.09.2019
Bezirksleistungswettbewerb abgesagt

Termin abgesagt Bezirksleistungswettbewerbe in Lüsche abgesagt
 lesen...

06.09.2016
Leistungswettbewerbe auf Abschnittsebene

Korrektur!!! Aufgrund der Abmeldung der Gruppe Handrup II ist eine Korrektur der Startliste notwendig! Liste kann im Artikel herunter geladen werden!
 lesen...

11.05.2016
Neue Termine

Bitte die Terminliste beachten!
 lesen...

27.04.2016
Die OLB unterstützt Messinger Feuerwehrnachwuchs

Mit einer Fördersumme von 1.500 Euro unterstützt die Oldenburgische Landesbank AG (OLB), Filiale Freren, den Messinger Feuerwehrnachwuchs.
 lesen...

17.02.2016
Lebensretter Rauchmelder - Notwendig in jedem Haushalt!

Rauchmelder sind Lebensretter! Noch einmal Informationen über die (über-)lebenswichtige Installation von Brandrauchmeldern!
 lesen...

02.02.2016
Jugendflammen für Feuerwehrnachwuchs aus Altenlingen und Holthausen

14 Jugendfeuerwehrleute konntern erfolgreich die Prüfung ablegen.
 lesen...