Home

Allgemeines

Vorstand und Vorsitzende

Vorstand im Bild

Ehrenmitglieder

Geschichte

Aktuelles aus Verband

Überregionale Info

Terminkalender

Freiw. Feuerwehren

Werkfeuerwehren

Jugendfeuerwehr

Kinderfeuerwehr

Feuerwehrmusik

Kontakt

Links

Impressum

Datenschutz

KdoW

www.bamobil.de

Vorstand im Bild


Wir stellen den Vorstand des KFV Lingen vor:

Vorsitzender

Anläßlich der Delegiertentagung 2015 des KFV Lingen in Lingen-Bramsche wurde der Abschnittsleiter Andreas Wentker für eine erste Amtszeit als Vorsitzender des Verbandes gewählt. Er ist der 5. Vorsitzende in Folge von August Hüllsieck, Viktor Ungruh, Karl-Heinz Schwarz und Alfons Acker.
Andreas Wentker war vor seiner Ernennung zum Abschnittsleiter Süd im Landkreis Emsland Gemeindebrandmeister der Samtgemeinde Lengerich und auch Kassierer des Verbandes.
Andreas Wentker ist als Abschnittsleiter Süd im LK Emsland auch Stellvertreter des Kreisbrandmeisters Christoph Wessing, der auch aus unserem Verbandsgebiet stammt (OF Holthausen).

Ehrenvorsitzender

Schwarz gehört seit 1989 dem Vorstand an, wurde 1990 zum stellv. Vorsitzenden gewählt. 1992 wurde er zum Vorsitzenden gewählt. Damit ist er in Folge von August Hüllsieck und Victor Ungruh der dritte Vorsitzende des KFV Lingen. Hüllsieck amtierte von 1964-1984, Ungruh von 1984-1991 und seit 1991 bis Nov. 2008 lenkte Schwarz äußerst erfolgreich die Geschicke des Verbandes.
Karl-Heinz Schwarz war Vizepräsident im Landesfeuerwehrverband Niedersachsen e.V.. Diesem Vorstand gehörte er bereits seit 1994 an, und wurde 2011 zum Ehrenmitglied ernannt. In Folge von Hermann Mansbrügge ist er 6 Jahre Bezirksbrandmeister der BezReg Weser-Ems für den Aufsichtsbereich Süd gewesen, und nach Auflösung der Bezirksregierungen als Regierungsbrandmeister für diesen Aufsichtsbereich eingesetzt. Im Jahre 2011 wählten ihn seine Kameraden einstimmig für eine weitere Amtsperiode, die mit Erreichen der Altersgrenze im Jahre 2013 endete!.

stellv. Vorsitzender

In zweiter Amtsperiode wurde der Ortsbrandmeister der OF Spelle, Alois Wilmes, in den Vorstand gewählt. Wilmes hatte die Nachfolge des erst 2004 in den Vorstand gewählten Kameraden Hubert Giese an, dem er auch als Ortsbrandmeister nachfolgte. Alois Wilmes ist nun Gemeindebrandmeister der Samtgemeinde Spelle in Nachfolge von Wolfgang Heskamp.
In der Delegiertenversammlung 2016 wählten ihn die Delegierten zum stellvertretenden Vorsitzenden des KFV.

Kassenführer

Nach dem Ausscheiden von Stadtbrandmeister der Stadt Lingen, Ralf Berndzen, auf eigenen Wunsch wurde vom Vorstand Andreas Schmale aus Salzbergen in diese Funktion gewählt.

Schriftführer

Kamerad Jürgen Huesmann, Gemeindebrandmeister der SG Freren, hat frühzeitig bekanntgegeben, sein Amt aufgeben zu wollen.
Die verantwortungsvolle Aufgabe als Schriftführer wird nach Beschluss des Vorstandes Kamerad Thomas Fangmeyer aus Emsbüren.

Beisitzer Lingen

In Freren wurde im Mai 2012 Kamerad Reinhold Schulte, OrtsBM der OF Bramsche, als Beisitzer in den Vorstand gewählt.

Beisitzer Lingen

Im September 2013 wurde Kamerad Martin Geers, stv. OrtsBM der OF Holthausen, als Beisitzer in den Vorstand gewählt.

Beisitzer Lingen

Ralf Berndzen wurde 2014 in Lingen in den Vorstand gewählt. Seine Eigenschaft als Kassenführer hat er auf eigenen Wunsch aufgegeben.

Beisitzer Spelle

Bei der Delegiertenversammlung 2016 wurde neu als Beisitzer für Spelle der Kamerad Michael Heskamp aus der Ortsfeuerwehr Lünne gewählt.
Ein Novum: damit folgt er seinem Vater, dem ehemaligen Gemeindebrandmeister Spelles, Wolfgang Heskamp, in dieser Position.


Beisitzer Spelle

Neu in den Vorstand des Verbandes wurde 2016 der Kamerad Heinrich Bürsken aus der OF Schapen gewählt.

Beisitzer Lengerich

Ebenfalls in zweiter Wahlperiode ist für die Feuerwehren der SG Lengerich der jetzige Gemeindebrandmeister Kamerad Michael Moss von der OF Handrup im Vorstand vertreten.

Beisitzer Lengerich

Für die Feuerwehren der SG Lengerich ist der jetzige Ortsbrandmeister Kamerad Reinhard Lübbers von der OF Bawinkel Mitglied des Vorstandes.

Beisitzer Freren

Nach seinem Rücktritt als Schriftführer vertritt GemBM Jürgen Huesmann den Bereich Freren.

Beisitzer Freren
Für die SG Freren im Vorstand vertreten ist der stellv. GemBM Niemeyer aus der OF Andervenne. Er folgte dem bisherigen Beisitzer und stellv. OrtsBM Gerd Roling aus der Feuerwehr Beesten.

Beisitzer hauptberufl. Werkfeuerwehren

Als Vertreter der Hauptberuflichen Werkfeuerwehren ist Kamerad Martin Hamfeld seit 1 Jahr im Vorstand des KFV Lingen vertreten.

Hamfeld ist auch Mitglied der Ortsfeuerwehr Holthausen.

Beisitzer nebenberufl. Werkfeuerwehren

Horst Grabow folgte dem Kameraden Werner Menger sowohl als Leiter der Werkfeuerwehr Lingener Faserwerke GmbH als auch als Beisitzer, und wurde in Freren wiedergewählt.

Beisitzer nebenberufl. Werkfeuerwehren

2012 wurde für den Kameraden Bernhard Meer Kamerad Robin Casper von der WF H&R GmbH in diese Funktion gewählt. Er ist Leiter der Werkfeuerwehr der H&R GmbH und gehört auch der FF Salzbergen an.

Beisitzer nebenberufl. Werkfeuerwehren

Norbert Kohnen wurde in der Versammlung 2016 für die Firmen Kraftwerke Emsland KKE/KEM als Nachfolger von Werner Haverkamp in den Vorstand gewählt
Kohnen ist zusätzlich Stadtbrandmeister der Feuerwehr Meppen, also im freiwilligen Bereich dem KFV Meppen angehörig.

22.03.2020
Interview des BAL-Süd zu Corona im Emsland

Interview von ES-Media Spelle
 lesen...

21.03.2020
Hinweise des Verbandes zur Absage von Veranstaltungen

Alle Dienstveranstaltungen einschl. aller Streckentermine in Sögel bis voresrt 18.04.2020 abgesagt
 lesen...

22.12.2019

Aktualisierte Termine 2019/2020 In der Rubrik TERMINE sind aktuelle Veranstaltungen aufgeführt.
 lesen...

22.09.2019
Bezirksleistungswettbewerb abgesagt

Termin abgesagt Bezirksleistungswettbewerbe in Lüsche abgesagt
 lesen...

06.09.2016
Leistungswettbewerbe auf Abschnittsebene

Korrektur!!! Aufgrund der Abmeldung der Gruppe Handrup II ist eine Korrektur der Startliste notwendig! Liste kann im Artikel herunter geladen werden!
 lesen...

11.05.2016
Neue Termine

Bitte die Terminliste beachten!
 lesen...

27.04.2016
Die OLB unterstützt Messinger Feuerwehrnachwuchs

Mit einer Fördersumme von 1.500 Euro unterstützt die Oldenburgische Landesbank AG (OLB), Filiale Freren, den Messinger Feuerwehrnachwuchs.
 lesen...

17.02.2016
Lebensretter Rauchmelder - Notwendig in jedem Haushalt!

Rauchmelder sind Lebensretter! Noch einmal Informationen über die (über-)lebenswichtige Installation von Brandrauchmeldern!
 lesen...

02.02.2016
Jugendflammen für Feuerwehrnachwuchs aus Altenlingen und Holthausen

14 Jugendfeuerwehrleute konntern erfolgreich die Prüfung ablegen.
 lesen...